Über mich

Das bin ich …. der kreative Kopf kurz „Bibi“ genannt  

… offiziell oder auch im richtigen Leben heiße ich Bianca Böltner und bin Naturfärberin mit Leidenschaft aus dem schönen Oberbayern, genauer gesagt zwischen Augsburg und München aus dem kleinen Ort Odelzhausen.

Wie bin ich zum Wolle färben gekommen…? 

Das habe ich meiner Oma zu verdanken. Meiner Oma war es immer wichtig das wir „Mädels“ mit Faden und Nadel umgehen können. Gesagt getan und so habe ich mit 4 Jahren das erste mal Stricknadeln in der Hand gehabt. Leider gibt es davon kein Foto mehr… das wäre doch was zum lachen. Meine Oma hat immer erzählt das ich ganz stolz war über meine Werke… ich glaube aber das war meine Oma auch.

Im Laufe der Jahre habe ich mal mehr und auch mal weniger gestrickt. Gehäkelt habe ich noch nie viel, nur wenn ich was gesehen habe was ich unbedingt haben wollte. Ich bin in die Ausbildung gegangen, hab mein Leben mit allem was dazu gehört genossen und hatte immer irgendwie die Stricknadeln dabei.

Als meine Kinder geboren wurden, inzwischen sind sie groß, hat das stricken einen ganz festen Platz in meinem Leben bekommen. Ich konnte und kann es immer noch, herrlich dabei abschalten und zur Ruhe kommen. 

Ich liebe qualitativ hochwertige Wolle und habe beim Kauf immer darauf geachtet. Im Laufe der Zeit habe ich allerdings festgestellt, das die Qualität einiger Hersteller sehr nachgelassen hat. Was tun? 

Das war der Start für meine Färbewerkstatt…

Nach vielen Gesprächen mit meinem Mann (Andreas), meinen Kindern (Marie und Yanneck) und einer lieben Freundin (Sabine) war mein Label „Bibi’s Färbewerkstatt“ geboren.

 

Warum ich mit Pflanzen färbe

Ich habe mir so viele Gedanken gemacht, experimentiert und getestet….

Natürlich habe ich auch mal Säurefarben gespielt. Ich wollte einfach wissen was alle so toll daran fanden. Ich konnte dem einfach nichts abgewinnen und so war ganz schnell klar, auch wenn es viel mehr Arbeit ist, das ich mit Naturfarben färben möchte.

Ich liebe die Natur mit all ihren Farben und Formen und es ist unbeschreiblich schön was mit Hilfe der Natur entsteht.

Ich weiß noch wie meine ersten Stränge gefärbt waren…. WOW was ein irres Gefühl. Ich war so stolz und es hat mich in meinem tun bestätigt.

Wenn ich heute färbe und die neuen Schönheiten (Stränge) aus der Flotte ziehe, bin ich noch genauso begeistert wie beim ersten mal.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner